Aktuelles

Schmerzherd Rücken im Homeoffice

Rückenbeschwerden gelten weiterhin als die Volkskrankheit Nummer eins

Durch das Homeoffice treten eher Verspannungen und funktionelle Probleme auf, Betroffene wenden sich mit solchen Beschwerden meist an Hausärzte und niedergelassene Orthopäden. Von diesen hört man allerdings, dass vermehrt ansonsten gesunde Menschen mit Rückenschmerzen zu ihnen kommen.

Das Homeoffice muss für die Rückengesundheit aber nicht unbedingt etwas Negatives sein, sondern kann auch Vorteile bringen. Die meisten Menschen brauchen mindestens 15 Minuten für ihren Weg in die Arbeit.

Diese Zeit kann nun für Sport genutzt werden, zum Beispiel für eine online angebotene Yogaeinheit

© 2020 LEBENSFIT training + therapie GmbH

Kontakt

LEBENSFIT training + therapie GmbH
Bahnhofstrasse 10
8280 Fürstenfeld

+43 3382 52628
office@lebens-fit.at